Der Schützenverein Laatzen proklamiert seine neuen Könige

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 22. Februar 2015

Eine Woche harter Wettkampf, zittern vor den Scheiben und dann vor der Proklamation lagen hinter den Teilnehmern am Königschiessen. Der am spannendsten erwartete Moment im ganzen Vereinsjahr ist wohl die Königsproklamation. Auch am 14. Februar war das nicht anders, als der Vorsitzende Heinz Krüwel die anwesenden Mitglieder zur Eröffnung der Proklamation begrüßte. 

In den einzelnen Klassen wurden die Majestäten wie folgt ermittelt:

Lichtpunktkoenigin

 

 

Marianna Nariman konnte den Titel als Lichtpunktkönigin gegenüber Adel Nariman behaupten.

 

Jugendkoenig

 

 

 

 

 

Dies gelang auch Jan Freude, der Hajahn Nariman damit auf Platz 2 verweisen konnte und somit neuer Jugendkönig des Vereins ist. 

 

 

 

 

Seniorenbester

 

 

In den Reihen der Senioren wurde auch hart gekämpft. Letztendlich konnte sich hier Winfried Küntzel vor Walter Thamm und Waltraud Lissner behaupten. 

 

Damenkoenigin

 

 

 

Neue Schützenkönigin wurde mit 58 Ring Julia Arndt. Sie konnte Natalia Nariman und Anke Roehr hinter sich lassen.

 

Der Kampf um den neuen Schützenkönig war wohl, den Ergebnissen nach zu urteilen, der meist Umkämpfteste. Rolf-Georg Schütz mit 57 Ringen konnte sich hier auf Platz 3 einreihen. Nun standen nur noch zwei Teilnehmer des Wettbewerbes auf dem Programm. Das waren Dennis Pieper und Jörg Freude. Beide hatten augenscheinlich König werden wollen.

Schuetzenkoenig

 

 

Neuer Schützenkönig wurde mit 59 Ring Jörg Freude. Die neuen Könige werden im Rahmen des Schützenfestes Laatzen mit der Übergabe der Ketten geehrt.

Die neuen Koenige